Ein Partnerstore wird vom MORE  &  MORE Handelspartner zum größten Teil eigenverantwortlich geführt, von der Sortimentsauswahl über die Personalgestaltung bis hin zum Facility Management. Zugleich kann der Inhaber eines MORE  &  MORE Stores von Anfang an auf 35 Jahre Erfahrung im erfolgreichen Modehandel zurückgreifen. Das gilt unter anderem für die Beurteilung des geeigneten Standortes, für die permanente Optimierung des Sortiments, die Implementierung des MORE  &  MORE Ladenbaus und beim Merchandise Management. 

 

EINRICHTUNGSPLANUNG & LADENBAU 

Jeder MORE  &  MORE Store wird von einem eigenen Architektenteam geplant und entworfen. Während des gesamten Projektes hat der Storepartner einen erfahrenen und kompetenten Projektmanager zur Seite. Das MORE & MORE Ladenbausystem verleiht jeder Verkaufsfläche hohe Wertigkeit und eine persönliche Note. Eine moderne und stilvolle Wohlfühl-Atmosphäre entsteht. 

 

MERCHANDISE MANAGEMENT

Das MORE & MORE Merchandise Team unterstützt den Partner bei der verkaufsfördernden Präsentation der Kollektionen. Die Verkaufs Mitarbeiter werden vor Ort geschult, um dann eigenständig arbeiten zu können. Durch eine sogenannte „Kernorder" sind bereits im Vorfeld Einkauf und Präsentation am POS aufeinander abgestimmt. Gut umsetzbare Richtlinien zur idealen Darstellung des Stores machen es einfach, eine ideale Präsentation der Produkte im Schaufenster und auf der Fläche zu erreichen.